zur Startseite

Gefurchter Dickmaulrüßler

(Otiorhynchus sulcatus)

Der Käfer kann mit den für Hausgärten zugelassenen Präparaten nicht wirksam bekämpft werden. Gegen Larven können im Spätsommer/Frühherbst und Frühjahr räuberische Heterorhabditis-Nematoden (im Handel zu bestellen) gegossen werden, die Bodentemperaturen müssen dafür aber tagsüber einige Stunden lang über 12 °C liegen.